Engagement

Wir engagieren uns seit vielen Jahren in diversen sozialen Projekten.

So kocht zum Beispiel unser Chef, Frank-Michael Meister, zusammen mit den Kollegen vom Business Club Bad Oeynhausen unter anderem beim Sülteschmaus und bei den Parklichtern für einen guten Zweck.

Auf diese Weise kamen 2011 rund 10.000 Euro für Spielgeräte in der Viktoriastraße zusammen.

Zum Artikel im Westfalen-Blatt

Zum Artikel als PDF